Seite drucken

© 2014
Wählervereinigung
Für Kobern-Gondorf-Dreckenach
Vors. Michael Dötsch
Obermarkstr. 109
56330 Kobern-Gondorf
TEL: 02607 - 96 01 96

Wahlergebnisse der Kommunalwahl 2014


TEST

Bei der Kommunalwahl am 25.05.2014 haben die Bürgerinnen und Bürger von Kobern-Gondorf die Wählervereinigung als stärkste kommunalpolitische Kraft im Ort bestätigt. Für dieses Vertrauen bedanken wir uns herzlich.

 

Mit 38,3% der Wählerstimmen lagen wir mit 2,2% vor der CDU, die zweitstärke Kraft geworden ist.

 

Die Fraktionsstärke von 8 Sitzen im Gemeinderat konnte gehalten werden. Unsere Mitbewerber, die CDU sowie die FWG haben jeweils einen Sitz verloren und kommen nunmehr auf 7 bzw. 2 Sitze. Die SPD konnte 2 Sitze hinzu gewinnen und kommt nunmehr auf 3 Sitze im Gemeinderat.

 

Ausserdem haben die Bürgerinnen und Bürger von Kobern-Gondorf unseren Bürgermeisterkandidaten Michael Dötsch durch Wiederwahl eindrucksvoll im Amt bestätigt.

 

Unsere neue Fraktion sowie die gesamte Wählervereinigung wird sich weiterhin mit aller Kraft parteipolitisch unabhängig für unser Kobern-Gondorf einsetzen.

 

 

 

Wahl des Ortsbürgermeisters:

 


Gemeinde  gewählte Person Wahlvorschlag Stimmenanteil 
Kobern-Gondorf Dötsch, Michael Wählervereinigung Für Kobern-Gondorf-Dreckenach 69,5 % 

 

 

  

Wahl des Ortsgemeinderates:


 Gemeinderatswahl 2014   Gemeinderatswahl 2009   Differenzen  
 Anzahl Sitze Anzahl Sitze %-Punkte Sitze 
         
Wahlberechtigte 2.533   2.563     
Wähler 1.522 60,1  1.647 64,3  -4,2  
Ungültige Stimmzettel 24 1,6  45 2,7  -1,1  
Gültige Stimmzettel 1.498 98,4 20 1.602 97,3 20 1,1 
         
SPD 233 15,6 113 7,1 8,5 
CDU 541 36,1 640 40,0 -3,9 -1 
Wählervereinigung Für Kobern-Gondorf-Dreckenach 573 38,3 
FWG 151 10,1